Freitag, 28. August 2015

Namenschild für den Englischunterricht

Sorry, ich weiß, ich habe ewig nix von mir hören lassen.
Brauchte mal ne Pause vom Bloggen.
Da ich nach den Ferien nach langer Zeit mal wieder Englisch unterrichten darf, kommt heute das erste Mini-Material dazu.

Habe ein Namensschild im Englanddesign erstellt, da ich den Kindern zu Beginn des Englischunterrichts immer erst einmal englische Namen zuordne - besser gesagt, die Kinder suchen sich aus einem Angebot einen englischen Namen aus.

Das Schild habe ich nur in farbiger Variante, da es dauerhaft auf den Tischen bleibt und ich da schon mal für jeden einen farbigen Ausdruck mache. Lässt sich aber sicherlich auch schwarz-weiß kopieren.

Liebe Grüße...

Namensschild

Kommentare:

  1. Oh wie schönnnnnnn, dass du wieder da bist.

    LG amilou

    AntwortenLöschen
  2. Woher hast du die Liste englischer Namen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin!
      Ich habe mir einfach englische Namen überlegt und jedem Kind zwei mit seinem Anfangsbuchstaben zur Auswahl gegeben. Zum Beispiel Harry, Luke, Mary, Kate, ...
      LG

      Löschen