Montag, 24. Februar 2014

Osterhasen-Kartei für Österreich

Auf Wunsch von Carina kommt die Osterhasenkartei zum Thema Nomen heute in leicht veränderter Form.
Scheinbar werden Nomen in Österreich in der Regel blau unterstrichen.
Daher habe ich die Anweisungen auf den Karten entsprechend angepasst.
Ansonsten hat sich nichts verändert.

Liebe Grüße nach Österreich!

Nomen - Osterhasen-Kartei für Österreich

Kommentare:

  1. Also diese Regel ist mir neu ;O) Farbvorgaben gibt es in Ö nicht - wir unterstreichen die Nomen schwarz, da ja auch das Montessori Zeichen für das Nomen schwarz ist - Danke für das Material
    lg
    christine

    AntwortenLöschen
  2. An unserer Schule ist das rot den Verben vorbehalten, die Nomen sind blau und die Adjektive sind grün. Mit den Montessori-Symbolen arbeiten wir leider gar nicht.
    Da scheint es wohl viele Varianten zu geben...
    Ich finde es total nett, wenn du dein Material noch für andere überarbeitest.
    Manchmal reicht ja aber auch überkleben oder so...
    Vielen Dank fürs Teilen und Anpassen, auch wenn ich dafür grad keine verwendung habe.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, super! Danke fürs Überarbeiten. In den meisten österreichischen Schulbüchern sind Nomen blau, Adjektive grün und Verben rot. Finde es spitze, dass du dir die Umarbeitung angetan hast - weil das Überkleben ist immer sehr lästig und schaut natürlich nicht so gut aus! Danke! :-)
    Lg, Lisi

    AntwortenLöschen
  4. In den allermeisten Schulbüchern gibt es die Farbvorgabe rot, grün, blau. Wer "montessorisch" arbeitet schlägt da eh quer...
    Danke fürs Überarbeiten!

    AntwortenLöschen