Donnerstag, 27. März 2014

Ich freu mich so!

Passend zu dem wunderschönen Wetter, habe ich heute dieses süße Buchgeschenk bekommen.
Ich freue mich sehr!
Ein ganz herzliches Dankeschön an dich, Silke!


Mittwoch, 26. März 2014

Abschreibkartei Königskinder

Dank der tollen Bilder von Sonja Mengkowski - Kunst für Kinder, ist die neue Abschreibkartei Königskinder entstanden.
Die Kartei besteht aus 12 Abschreibtexten zu je einem Bild.
Zusätzlich habe ich drei verschiedene Arbeitsaufträge erstellt: einen zum reinen Abschreiben, einen zum Abschreiben und Wortarten bestimmen und einen zum Abschreiben und Satzglieder bestimmen.
So ist die Kartei in verschiedenen Jahrgangsstufen einsetzbar.

Viel Freude damit!

Abschreibkartei Königskinder

Montag, 24. März 2014

Schutzengel für Klassenarbeiten

Heute habe ich Schutzengel für Klassenarbeiten gebastelt.
Das soll die Kleinen motivieren und als Glücksbringer durch die Grundschulzeit begleiten. Illustriert sind die Schutzengel wieder mit den schönen Bildern von Sonja Mengkowsi - Kunst für Kinder.
Ich hoffe, euch gefällt die Idee!

Schutzengel für Klassenarbeiten

Sonntag, 23. März 2014

Lesekarten Königskinder

Heute darf ich euch ein paar Lesekarten (nach dem Vorbild von Endlich Pause) zur Verfügung stellen, die mit den wunderbaren Bildern von Sonja Mengkowski - Kunst für Kinder illustriert sind.
Die Lesekarten "Königskinder" sind geeignet für Klasse 1 / 2 und können sowohl im Deutsch-, als auch im Förderunterricht oder auch in der Freiarbeit eingesetzt werden.
Zu jeder Lesekarte gibt es eine passende Lösungsrückseite. Also einfach doppelseitig ausdrucken, laminieren und los geht's!

Lesekarten Königskinder

Hier kommt noch die Version ohne Bindestriche bei den Wörtern "Herzstab" und "Engelsstaub".

Samstag, 22. März 2014

Geschenkanhänger

So, endlich gibt es wieder etwas Neues.
Die Malerin Sonja Mengkowski hat mir netterweise erlaubt, ihre wunderschönen Bilder für mein Material zu verwenden. Ein ganz dickes Dankeschön dafür!
Da die Zeit heute etwas knapp war, ich aber unbedingt etwas mit den tollen Bildern erstellen wollte, habe ich einige Geschenkanhänger gebastelt, die sich sicher nicht nur gut an den Geburtstagsgeschenken der Kinder meiner Klasse machen, sondern bestimmt auch andere Geschenke zu etwas Besonderem machen werden.
Verschenkt doch mal wieder was!

Geschenkanhänger


Mittwoch, 19. März 2014

Halbiere die Figuren

Und nochmal etwas zum Halbieren.
Diese Kartei zum Halbieren umfasst sieben Karten (inklusive Lösungen), auf denen die Kinder mit Hilfe eines Lineals und eines Folienstifts zuerst die Figur halbieren müssen. Danach werden noch die Gesamtzahl der Kästchen und die Hälfte davon auf der Karte notiert.
Die Lösungen werden jeweils auf die Rückseite gedruckt.
Ob als Kopiervorlage für den Förderunterricht oder als laminiertes Freiarbeitsmaterial - ganz egal.

Halbiere die Figuren - Kartei

Schweinchen-Abschreibkartei - Abschreibblätter für Klasse 3

Auf Bitte von Alexa stelle ich euch heute die zur Schweinchen-Kartei passenden Abschreibblätter für Klasse 3 zur Verfügung.
Hoffe, ein paar von euch können sie nutzen.

Abschreibblätter Klasse 3 - Schweinchen-Kartei

Sonntag, 16. März 2014

Mathe-Domino - Das Doppelte und die Hälfte

Da das Thema leider immer noch nicht bei allen sitzt, habe ich nochmal ein Mathe-Domino "Das Doppelte und die Hälfte" zusammengestellt.
Meine Klasse liebt Dominos. Daher hoffe ich, dass sie sich den Stoff durch das Spielen endlich einprägen.
Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-) .

Domino - Doppelte und Hälfte bis 20

Samstag, 15. März 2014

Ich lieeeebe Geschenke!

Gerade hat der Postbote mir dieses wunderbare Buchgeschenk vorbeigebracht und mir so das Wochenende versüßt.
Tausend Dank an Inge!!!


Rückwärts über den Zehner

Da das Addieren über den Zehner jetzt bei allen mehr oder weniger sitzt, gehen wir nächste Woche das Subtrahieren über den Zehner an.
Auch hier bietet Flex und Flo für mein Empfinden wieder zu wenige Übungsmöglichkeiten.
Deshalb habe ich wieder drei Arbeitsblätter gebastelt, an denen die Strategie "Erst zurück zur Zehn, dann den Rest abziehen", geübt und gefestigt werden kann.
Die ABs zur Addition kamen gut an. Deshalb bin ich zuversichtlich, dass auch die Subtraktionsübungen ihren Zweck erfüllen.

Rückwärts über den Zehner

Mittwoch, 12. März 2014

Kurzes "i"oder langes "ie"

Gerade üben wir die Unterscheidung zwischen dem kuzen und dem langen "i" und die damit verbundene Schreibweise.
Leider gibt es für dieses Thema kaum Material, das auch für die erste Klasse einsetzbar ist.
Deshalb kommen heute drei Arbeitsblätter zu diesem Thema.
Weitere ABs sind am Wochenende dran...

AB 1-3 - i oder ie

Dienstag, 11. März 2014

Ich kann Sätze schreiben - Arbeitsblatt 1-3

Da meine Klasse mittlerweile schon recht gut lautgetreue Wörter schreibt, beim Schreiben eigener Sätze aber noch viele Fehler macht und oft die Lücken zwischen den einzelnen Wörtern vergisst, habe ich beschlossen, ein paar einfach strukturierte Arbeitsblätter "Ich kann Sätze schreiben" zu basteln.
Auf den Arbeitsblättern sollen die Kinder immer wieder den gleichen Satz schreiben (siehe Beispielsatz).
So müssen sie bei AB 1 nur den unbestimmten Artikel und das Wort ändern, das auf dem Bild zu sehen ist, bei AB 2 nur das Bildwort und bei AB 3 das Bildwort und die Farbe.


Ich kann Sätze schreiben
Ich kann Sätze schreiben
Ich kann Sätze schreiben

Montag, 10. März 2014

Lernspiel zum Thema Steinzeit

Heute kommt mal wieder etwas aus meinem Altbestand.
Ein Spiel zur Steinzeit mit Frage- und Ereigniskärtchen.
Geeignet ist es für Klasse 3 oder 4.
Zum Abschluss des Themas Steinzeit ist es eine gute Möglichkeit, das Gelernte spielerisch zu wiederholen.
Meine früheren Klassen mochten es sehr.
Ob als farbiger Ausdruck für den Freiarbeitstisch oder schwarz-weiß für jedes der Kinder.

Ich wurde freundlich darauf hingewiesen, dass es sprachlich netter klingt, wenn ich statt "Aus was ...?" lieber "Woraus ...?" verwende. Das stimmt wohl. Deshalb wurden die Fragekärtchen jetzt verändert.
Zum Glück sind ja lauter Lehrer auf der Seite ;-) 

Steinzeitspiel

Samstag, 8. März 2014

Oster-Stationen

Passend zum traumhaften Frühlingswetter gibt es heute ein paar Osterstationen für Klasse 1 / 2.
Die Stationsarbeit umfasst acht Stationen zu den Fächern Deutsch, Mathe und Kunst.

Zusätzlich zu den einzelnen Stationen gibt es einen Arbeitspass und Stationsaufsteller, auf denen jeweils die Vorgehensweise erklärt wird.

Ich hoffe, euch gefällt es!

Osterstationen
Osterstationen

Mittwoch, 5. März 2014

Zauberdreiecke im Zahlenraum bis 20

Früher als gedacht, sind die Zauberdreiecke im Zahlenraum bis 20 fertig geworden.
Kommen in meiner Klasse wahrscheinlich erst nächste Woche zum Einsatz.
Bin gespannt, ob es den Kindern Freude macht.

Auch hier sind wieder die Lösungen mit dabei. Einfach auf die Rückseite drucken.

Zauberdreiecke im Zahlenraum bis 20

Dienstag, 4. März 2014

Zauberdreiecke im Zahlenraum bis 10

Leider habe ich es bisher versäumt, Zauberdreiecke in meiner ersten Klasse einzuführen.
Dehalb habe ich jetzt 12 Zauberdreiecke im Zahlenraum bis 10 erstellt, um das Prinzip verständlich zu machen.
Da wir bereits im Zahlenraum bis 20 rechnen, folgen in der nächsten Zeit sicher auch Zauberdreiecke für diesen Bereich.
Zum Erklären finde ich den kleineren Zahlenraum jedoch geeigneter. Außerdem kann man die Karten wunderbar im Förderunterricht einsetzen.

Karten einfach ausdrucken, Lösungen auf die Rückseite drucken, mittig durchschneiden, laminieren, fertig!

Viel Spaß damit!

Zauberdreiecke bis 10

Montag, 3. März 2014

Jahreszeiten-Spiel

Heute stelle ich euch ein Jahreszeiten-Spiel ein.
Es besteht aus einem Spielplan, einer Spielanleitung und Fragekärtchen.
Wer gerade das Thema Kalender, Monate und Jahreszeiten in der Klasse durchgenommen hat, kann es vielleicht gut zur Festigung des Gelernten nutzen.

Der Spielplan kann wahlweise farbig oder schwarz-weiß ausgedruckt werden.
Je nachdem ist dann die Spielanleitung eins oder zwei einzusetzen.
Die Fragekärtchen ausdrucken, die Antworten auf die Rückseite drucken.
Am besten alles noch laminieren.
Und dann kann es schon losgehen...

Jahreszeiten-Spiel

Sonntag, 2. März 2014

Abschreib-Kartei Schweinchen

Heute folgt die Abschreib-Kartei "Fritz Ferkel".
Die Idee stammt - genau wie bei der Osterhasen-Kartei - von der Wortartenkartei der Materialwerkstatt.

Die Kartei umfasst 20 kleine Abschreibtexte.
Bei der leichten Version müssen die Kinder lediglich abschreiben, können bei den Sternchenaufgaben zusätzlich Satzanfänge und Nomen markieren und die Nomen mit Artikel aufschreiben.

Bei der schweren Version (mit zwei Sternen markiert und eher für Klasse 2 geeignet) ist der komplette Text klein geschrieben, so dass die Kinder vor dem Abschreiben schon Satzanfänge und Nomen erkennen und beim Abschreiben bereits auf richtige Groß- und Kleinschreibung achten müssen.
Auch hier gibt es die gleichen Sternchen-Aufgaben.

Zusätzlich gibt es für jede Karteikarte ein passendes Abschreibblatt.

Diesmal habe ich absichtlich darauf verzichtet, Farben zum Unterstreichen vorzugeben, so dass jede Lerngruppe dies in der ihr üblichen Farbe tun kann.

Schweinchen-Kartei

Samstag, 1. März 2014

Rechnen über den Zehner

Habe mich heute mal hingesetzt und Mathe-ABs für meine Klasse gebastelt.
Letzte Woche haben wir das Addieren über den Zehner mit dem Lehrwerk Flex und Flo eingeführt.
Leider bietet dieses Lehrwerk (wie auch die meisten anderen) nicht genügend Übungsmaterial an, sondern zeigt gleich unterschiedliche Strategien (Verdopplungsaufgabe nutzen etc.) auf, die die Kinder meistens mehr verwirren als sonst etwas. Will man dann Übungsblätter aus anderen Werken nutzen, sind die optisch wieder anders aufgebaut. Das nervt.

Deshalb folgen hier drei Arbeitsblätter, bei denen zuerst bis zur Zehn aufgefüllt wird (1. Schritt) und dann der Rest addiert wird (2. Schritt).
Gerade für die schwächeren Rechner ist das die einzig logische Strategie.
Und die sollte bei allen sitzen.
Vielleicht könnt ihr sie ja gebrauchen...

Addieren über den Zehner